Penetration Tester / Software Engineer (w/m/x)

Du hast Erfahrung mit Security-Testing von Systemen aber auch keine Angst davor, Systeme zu bauen, weil Du wie wir der Meinung bist, ein guter Pentester sollte auch mal ein System entwickelt haben? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir sind ein kleines, spezialisiertes Unternehmen im Bereich IT/OT/IoT Security und führen Security Assessments, Pentests, Trainings und Beratung in diesem Bereich durch. Zusätzlich entwickeln und betreiben wir seit einiger Zeit eine Industrial IoT-Lösung im Energiebereich. Für die Mitarbeit in diesen Projekten suchen wir eine(n) neue(n) KollegIn mit Berufserfahrung im Bereich Penetration Testing und/oder Softwareentwicklung und bieten einer/einem begeisterten Techniker(-in) eine flexible Arbeitsumgebung.

Aufgaben

  • Mitarbeit bzw. Durchführung von Penetration Tests und Security Assessments von IT / OT / IoT Umgebungen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Softwareplattform zum Energiepooling (Cloud Backend, Web/Mobile Frontend, IoT-Edge-Applikation)
  • ggf. Weiterentwicklung und Betrieb der internen DevOps Platform sowie von Projekt- und Kundensystemen
  • ggf. Mitarbeit bei der Durchführung von Trainings/Schulungen (je nach Erfahrung und Interesse)

Arbeitsumfeld

  • Dienstort: 7374 Weingraben, Burgenland (Bezirk OP) oder 1100 Wien – inkl. Möglichkeit für Home Office
  • Vollzeit bzw. Teilzeit nach Vereinbarung
  • Flexible Arbeitsumgebung und Arbeitszeiten

Anforderungen

  • Einige Jahre Berufserfahrung entweder im Bereich Security Assessments / Penetration Tests oder Softwareentwicklung
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Interesse und Bereitschaft sich in (neue) Technologien unter Anleitung einzuarbeiten
  • Engagement und Spaß an der Technik
  • ev. Know-How/Erfahrung im Bereich Automatisierungstechnik, DevOps, Python/Flask/SQLAlchemy, InfluxDB, Docker, Typescript/React, MQTT, etc.

Benefits

  • Flexible Arbeitsumgebung und Arbeitszeiten, Remote Work / Home Office möglich
  • Selbständige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten Technologieumfeld
  • Lockeres Arbeitsklima, kleines Unternehmen mit direktem Ansprechpartner
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung – Mentorship, Weiterbildungsangebote, Zertifizierungen
  • Je nach Interesse: Mitarbeit in einem breiten Spektrum an Technologiefeldern und internationalen Projekten (Security Audits/Pentests, Automatisierungstechnik/OT, Standardisierung, Trainings, etc.)
  • Gehaltsbandbreite zwischen EUR 3.800 und 6.000 brutto monatlich (Vollzeit) je nach Erfahrung und Know-How

Bewerbung

Bewerbungen mit Lebenslauf bitte per E-Mail an t@b-sec.net